Kontakt
KBT GmbH

Deutsch deutsch
English  english

 
 

Aktuelle Informationen und Termine

Vapor Ricon Europe und KBT GmbH schließen Kooperationsvertrag 

 

Vapor Ricon Europe, einer der führenden Hersteller von Fahrzeuglift- und Rückhaltesystemen für behinderte Menschen, und die KBT GmbH, Hersteller von Fahrzeugtürsystemen für Omnibusse und Sonderfahrzeuge, haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet.

Ricon_14__1413536228.png

Künftig wird sich KBT exklusiv um die Vermarktung und den Vertrieb der Ricon-Produktpalette in Deutschland kümmern. Der Fokus wird dabei zunächst auf die qualitativ hochwertigen Fahrzeug-Liftsysteme und das flexible Fahrzeugbodensystem „Handifloor“ gerichtet sein. Horst Lückmann, Geschäftsführer von KBT, begründet diesen Schritt mit einem Zitat von Henry Ford: „Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist!“ Und da KBT beabsichtigt, sich breiter im Fahrzeugmarkt aufzustellen, ist diese strategische Allianz naheliegend und ausgesprochen sinnvoll.
Damit Kunden von dieser Zusammenarbeit profitieren, sind zahlreiche Projekte in Planung. So ist als erste Maßnahme ein Zentrallager am Firmensitz in Velbert geplant. „Hierdurch werden Lieferzeiten und Transportkosten deutlich reduziert“, so Horst Lückmann. Weitere Kunden-vorteile sieht der KBT-Chef in der Betreuung durch den lokalen Außendienst und in der Erreichbarkeit des KBT-Vertriebsinnendienst-Teams.
„Wir freuen uns auf einen neuen Kundenkreis, die neuen Herausforderungen und die  Zusammenarbeit mit Vapor Ricon Europe“, teilt Horst Lückmann abschließend mit.

Für positive Zukunftsperspektiven - Wir fördern TfK - Technik für Kinder e. V. und Lichtblicke e. V.

Durch die Förderung der Organisationen TfK - Technik für Kinder e. V. und Lichtblicke e. V. wollen wir von KBT nachhaltig an der Verbesserung der Perspektiven der nachfolgenden Generationen mitwirken.

Alle Menschen, vor allem aber unsere Kinder und Jugendlichen, brauchen eine positive Zukunftsperspektive!

 Logo_Lichtblicke-mit-Internet__1358892741.jpglichtblicke_logo__1358892857.gif

Rückblick Busworld 2013

Die Busworld 2013 im Rückspiegel betrachtet war, so Horst Lückmann, Geschäftsführer von  KBT, für uns sehr erfolgreich.
„Das Interesse an unseren Produkten dokumentieren die zahlreichen Standbesucher, die Anzahl geführter Fachgespräche sowie die hohe Zahl neuer Kontakte zur Bus- und Fahrzeugindustrie. All dies lässt uns optimistisch in die Zukunft blicken und bestätigt den von uns eingeschlagenen Weg, bereits heute an den Fahrzeugtürsystemen von morgen zu arbeiten.“

foto-messestand-kortrijk-2013__1383754260.jpg

Florian 2013

Erstmalig präsentierte KBT auf einer Fachmesse für Feuerwehrbedarf ein automatisches Türsystem für Feuerwehrfahrzeuge.
Dem fachkundigen Publikum bot sich so die Möglichkeit, sich von Funktion, Qualität und den Vorteilen dieses Türsystems zu überzeugen.  
„Eine gute Entscheidung, hier auszustellen“, so die Reaktion von Geschäftsführer Horst Lückmann.

kbt-stand-florian-feuerwehr-fachmesse-gr__1381931413.jpg

Qualitätsmanagement

Die KBT GmbH hat bereits kurz nach ihrer Gründung ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 : 2008 eingeführt und sich entsprechend zertifizieren lassen. Der Geltungsbereich des Zertifikats umfasst folgende Bereiche: Mechanische Bearbeitung von Metall- und Kunststoffteilen sowie Montage von Baugruppen; Vertrieb von Bustüren sowie Handel mit Ersatzteilen. Die DQS GmbH (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) bescheinigt damit, dass KBT ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und dieses einsetzt.


Reaudit 2011: Mitte Juni 2011 wurde durch die DQS GmbH in unserem Hause ein Reaudit durchgeführt. Diese Prüfung haben wir einwandfrei bestanden.

Zertifikat-Registrier-Nr. 487483 QM08

pdf zertifiziertes-qualitaetsmanagementsystem-iso90100.pdf (0.25 MB)

aktualisiertes Zertifikat Nr. 12006 QM, ausgestellt am 11.09.2013

pdf KBT_GmbH_2013_Zertifikat_9001-de.pdf (0.15 MB)

Rufnummer-Änderungen!

telefon__1365683017.jpgUnsere Telefon- und Faxnummern haben sich geändert! Bitte berücksichtigen Sie diese künftig und ändern unsere Kontaktdaten entsprechend.

Sie erreichen uns ab sofort wie folgt:

+ 49 (0) 2051  80542 –

-10  Fax
-18  Herr Lückmann
-25  Frau Kayser
-26  Herr Waitschull
-27  Herr Rehbein/Hotline
-28  Frau Riedlmeier

Kunden-Neuregistrierung

Mit der Onlinestellung der neuen KBT-Homepage sind alle Kundenregistrierungsdaten der alten Homepage erloschen. Da im Zuge der Umstellung auf die neue Homepage jeder Kunde neue Zugangsdaten erhält, ist eine automatische Umstellung auf die neue Homepage nicht möglich. Bitte beantragen Sie einen neuen Zugang, damit Sie auch weiterhin auf  sämtliche technischen Dokumente Zugriff haben. Die Registrierung erfolgt ganz einfach und unkompliziert über den Login-Button. Selbstverständlich werden alle Daten vertraulich behandelt und Sie erhalten keinerlei Werbung.

KBT im Besitz der D-U-N-S Nummer

Die D-U-N-S Nummer (Data Universal Numbering System) ist ein internationaler Zahlencode zur eindeutigen Identifizierung von Unternehmen. Weltweit als einzigartiges Identifizierungsmerkmal wird die D-U-N-S Nummer von Unternehmen eingesetzt und ist von den Vereinten Nationen, der Europäischen Kommission, dem Verband der Automobilindustrie, der ISO und dem Verband der chemischen Industrie anerkannt und empfohlen. KBT verfügt über eine D-U-N-S Nummer und steht somit allen bedeutenden Unternehmen sowie der Großindustrie als Lieferant zur Verfügung.

Seite / Page: 1 2